aesthetische photodynamische Therapie (aPDT)

 

Hautverjüngende Effekte als sog. Nebeneffekte einer photodynamischen Therapie (aPDT=aesthetische PDT) bei lichtgeschädigter Haut wurden in den letzten Jahren bereits mehrfach beschrieben. Im Rahmen der „Skin rejuvenation“ kann z.B. eine Verringerung von feinen Fältchen oder eine Abnahme von störenden Altersflecken durch die PDT erzielt werden. Ein Anwendungsbeispiel hierfür sind z.B.  Hautalterung und Faltenbildung am Decollete.


Verantwortlich für die hautverjüngenden Effekte dieser Therapie ist u.a. eine Zunahme von Kollagenfasern in der Haut, die sich einige Wochen nach der Behandlung einstellt.


Gerne bespreche ich mit Ihnen ausführlich, ob diese Therapie für Sie geeignet ist und die Kosten des Verfahrens.

 
Termine nach telefonischer Vereinbarung.
 
 
Hautarztpraxis Recklinghausen

Kontakt

Dr. med. Jeanette Baatz
Hautärztin
Allergologie

Hertener Str. 27 (Paulus-Palais)
45657 Recklinghausen

Telefon: 02361 - 9 790 805

Telefax: 02361 - 9 790 807


zurück nach oben
Blickfang Grafikdesign